Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie

Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie

Kontakt

Inselspital
Universitätsklinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie
CH-3010 Bern

Kliniksekretariat

Montag–Freitag
08.00–17.00 Uhr
Telefon +41 31 632 24 83
Fax +41 31 632 05 54
anaesthesie@insel.ch

Webseite

Prof. Dr. med. Robert Greif MME, FERC, Leitender Arzt
Reto Thomann Leiter Pflegedienst
Prof. Dr. med. Frank Stüber Direktor und Chefarzt
PD Dr. med. Lutz Lehmann Chefarzt Inselspital
PD Dr. med. Martin Luginbühl Chefarzt Spital Tiefenau

Highlights

  • Zusammenschluss mit dem Anästhesieteam des Spitals Tiefenau zu einer Klinik an zwei Standorten
  • Erfolgreicher Abschluss des Projekts «Reorganisation der Pflege»
  • Gründung des «Schmerzzentrums Insel» mit 9 Partnerdisziplinen im September 2016

Fachgebiete

  • Die Klinik versorgt mit ca. 34 000 Anästhesieleistungen die zwei Standorte Inselspital und Spital Tiefenau. Am Inselspital betreibt sie den Zentralen Aufwachraum (ZAWR) mit 26 Plätzen sowie die interdisziplinäre Intensivstation am Standort Tiefenau. Die Zentrale Anästhesiesprechstunde (ZAS) empfängt über 14 000 Patienten, über die Hälfte davon prästationär.
  • Im Bereich Notfallmedizin obliegt der Klinik der Reanimationsdienst und die Versorgung von Notfallpatienten in Schockräumen und OPs. Extern beteiligt sie sich an ärztlichen Teams der Sanitätspolizei und der REGA-Basis Belp.
  • Der Bereich Schmerztherapie ist zuständig für die stationäre und ambulante Schmerztherapie. Er hat sich zum Kern des neuen Schmerzzentrums Insel entwickelt.