Universitätsklinik für Pneumologie

Universitätsklinik für Pneumologie

Kontakt

Inselspital
Universitätsklinik für Pneumologie
Standorte Insel und Tiefenau
CH-3010 Bern

Kliniksekretariat
(allgemeine Auskünfte, ärztliche Berichte, Untersuchungsberichte)
Montag–Freitag
07.30–17.00 Uhr (freitags bis 16.30 Uhr)
Telefon +41 31 632 80 99
Fax +41 31 632 14 04 
pneumologie@insel.ch

Direktionssekretariat
Telefon +41 31 632 14 97

Webseite

Prof. Dr. med. Christophe von Garnier Chefarzt Spital Tiefenau
PD Dr. med. Sebastian Ott Leitender Arzt
Barbara Hürlimann Leiterin Pflegedienst
Prof. Dr. med. Thomas Geiser Direktor und Chefarzt
Prof. Dr. med. Matthias Gugger Chefarzt
Franziska Hirschi Med. Techn. Leitung Poliklinik
Elisabeth von Ah Departementsmanagerin

Highlights

  • Bezug der neuen Poliklinik im Bettenhochhaus Stock B im Juni 2016.
  • Weitere Zunahme der ambulanten und stationären Leistungen im 2016.
  • Erweiterung des Leistungsangebotes (endoskopische Lungenvolumenreduktion, bronchoskopische Kryobiopsien bei interstitiellen Lungenerkrankungen, neue Behandlungsformen bei Asthma [Biologicals], Schlafmedizin/SWEZ).
  • Konsolidierung und Ausbau am Standort Tiefenau.
  • Hochrangige Publikationen in der Forschung, Ausbau der Zusammenarbeit mit ARTORG Organ-on-Chip, Besuch des Bundespräsidenten BR J. Schneider-Ammann im Forschungslabor.

Fachgebiete

  • Poliklinik mit Sprechstunden für allgemeine Pneumologie und Spezialsprechstunden (Interstitielle Lungenerkrankungen, Cystische Fibrose, pulmonale Hypertonie, Lungentransplantation, ambulante pulmonale Rehabilitation).
  • Bronchoskopie und Interventionen (Bronchoskopie inkl. interventionelle Bronchoskopie), bildgesteuerte endoskopische Verfahren (endobronchialer Ultraschall, elektromagnetische Navigation), Laser-/Argon-/Stentinterventionen, endobronchiale Lungenvolumenreduktion, Pleuradiagnostik und -therapie.
  • Schlaf- und Beatmungsmedizin (Schlafapnoediagnostik und -behandlung, nicht-invasive Ventilation, Schlafabklärungen in Zusammenarbeit mit SWEZ (Schlaf-Wach-Epilepsiezentrum).
  • Pneumologische Bettenstation (in Zusammenarbeit mit Thoraxchirurgie und Housestaff).
  • Standort Tiefenau (mit ambulantem und stationärem Angebot in allg. Pneumologie).
  • Klinische und experimentelle Forschung (Schwerpunkte Lungenfibrose, obstruktive Lungenerkrankungen, Schlafmedizin und nicht-invasive Ventilation).